ZIEGENKÄSEFEIGEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:

• 4 frische Feigen
• 4 Scheiben Rohschinken
   z.B. Schwarzwälder
• 120 g Ziegenkäse (hart)
• 2 EL Pinienkerne
• 4 TL Honig
• schwarzer Pfeffer

Zubereitung:



Backrohr auf Heißluftgrill 240° vorheizen.

Feigen waschen, abtrocknen und kreuzweise einschneiden (nicht durchschneiden). Die untere Hälfte jeder Feige mit je einer Scheibe Rohschinken umwickeln. Feigen in eine Auflaufform setzen und vorsichtig auseinanderdrücken. Ziegenkäse in die Feigen bröseln. Pinienkerne fein hacken und über den Käse streuen. Jede Feige mit je 1 TL Honig beträufeln und im vorgeheizten Rohr 8-10 Minuten gratinieren.

Mit grob geriebenem schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu