WILDLACHS AUF SPINATSPAGHETTI

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 500 g Spaghetti
• 2 Knoblauchzehen
• 300 g TK Blattspinat
• 250 g Mascarpone
• 100 ml Gemüsebouillon

• 500 g TK Wildlachsfilets
• Zitronensaft

Olivenöl
• Salz
• Pfeffer

Zitronenscheiben

Zubereitung:



Spinat auftauen, ausdrücken und fein schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch darin glasig rösten, Blattspinat zugeben und kurz mitrösten. Mascarpone unterrühren, mit Gemüsebouillon aufgießen, kurz köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen, danach abseihen und mit Spinatsauce gut vermischen.

Die aufgetauten Wildlachsfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl auf beiden Seiten goldbraun braten.

Spinat-Spaghetti und Wildlachsfilets auf Tellern anrichten, mit Zitronenscheiben servieren.


Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu