TIRAMISUKUGELN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für ca. 32 Stück:


• 2 geh. TL Löskaffee
• 4 EL Amaretto
• 200 g Mascarpone
• 30 g Staubzucker
• 1 P. Vanillezucker
• ca. 280 g Biskotten
Kakao zum Wälzen

Zubereitung:



Löskaffee im Amaretto auflösen. Biskotten fein zerbröseln, mit Mascarpone, Staubzucker, Vanillezucker und Amaretto-Kaffee gut verrühren. Falls die Masse zu weich ist*, Biskottenbröseln zufügen, falls sie zu fest ist ein paar Tropfen Amaretto zufügen. Danach Kugeln formen, in Kakao wälzen und in Pralinenförmchen setzen. Im Kühlschrank lagern.

*Je nach Qualität der Biskotten kann es leichte Unterschiede geben. Tiramisubiskotten oder frische Biskotten sind in der Regel weicher und saftiger als andere Sorten.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu