TAFELSPITZ MIT SEMMELKREN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:

• 1 kg Tafelspitz
• 1 Zwiebel
• 1 Suppengrün
• 15 Pfefferkörner

• 2 altbackene Semmeln
• 600 ml Rindsuppe
• 100 ml Schlagobers
• 3-4 geh. EL geriebenen Kren
• Salz
• Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung:



Zwiebel schälen. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Tafelspitz einlegen, Pfefferkörner und Zwiebel zugeben und 2 Stunden sehr schwach wallend kochen lassen. Suppengrün putzen, sehr große Stücke halbieren bzw. vierteln, zum Fleisch geben und weiter köcheln lassen bis das Fleisch weich ist (ca. 30-50 Minuten).

Für den Semmelkren die Semmeln in dünne Scheiben schneiden, Rindsuppe aufkochen, Semmelscheiben zufügen und breiartig einkochen lassen (dauert nur wenige Minuten). Topf vom Herd nehmen, Obers und Kren (die genaue Menge hängt davon ab wie scharf man es gerne möchte) unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Tafelspitz aus dem Topf heben, in Scheiben schneiden und mit Semmelkren, Erdäpfelschmarren und Dillfisolen servieren.

Dazu passt:

Dillfisolen
Erdäpfelschmarrn



Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu