STEIRISCHES KÜRBISKERNSCHNITZEL

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Personen:


• 4 Schweinsschnitzel
• Salz
• Pfeffer
• Mehl
• 3 Eier
• 2 EL Milch
• 120g Kürbiskerne
• 120g Semmelbrösel

Erdäpfel-Vogerlsalat:
• 1/2 kg speckige Erdäpfel (Kipfler)
• 1 Zwiebel
• 1 EL Öl
• 3 EL Weißweinessig
• 150 ml Rindsuppe
• Salz
• Pfeffer
• Kürbiskernöl

• Öl zum Ausbacken
• 1 Zitrone

Zubereitung:



Für den Erdäpfel-Vogerlsalat die Erdäpfel kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Noch warm mit einer Mischung aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und Rindsuppe übergießen. Die Zwiebel klein schneiden und unter die Erdäpfeln mischen. Vor dem Servieren den gewaschenen Vogerlsalat untermischen und mit Kürbiskernöl beträufeln.

Die Schnitzel mit dem Fleischklopfer dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier aufschlagen und mit Milch versprudeln. Kürbiskerne grob reiben und mit Semmelbröseln im Verhältnis 1:1 mischen. Anschließend die Schnitzel in Mehl wenden, in die Eier tauchen und in der Semmelrösel-Kürbiskernmischung wälzen. Danach werden die panierten Schnitzel in heißem Öl schwimmend goldgelb gebacken.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Erdäpfel-Vogerlsalat servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu