SPAGHETTI ALLA PUTTANESCA

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Spaghetti
• 600 g Tomaten
• 120 g schwarze Oliven ohne Kern
• 60 g Kapern
• 3-4 Anchovisfilets
• 3 Knoblauchzehen
• 4 Pfefferoni
• 2 EL Tomatenmark
• 1/2 Bund gehackte Petersilie
Olivenöl
• Salz
• Chili
• Pfeffer

Optional:
Parmesan

Zubereitung:



Tomaten schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Oliven, Kapern, Pfefferoni und Anchovis gut abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Knoblauchzehen in etwas Olivenöl anrösten, Tomaten, Tomatenmark, Anchovis, gemahlenen Chili und 3-4 EL Wasser zugeben und 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Ab und zu umrühren und falls nötig 1-2 EL Wasser zugeben. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Pfefferoni, Kapern und Oliven zufügen und mitköcheln lassen. Sugosauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen, danach abseihen und mit etwas Olivenöl vermischen.

Spaghetti mit Sugo alla Puttanesca anrichten, mit gehackter Petersilie und nach Geschmack mit Parmesan bestreut servieren.


Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu