SPAGHETTI MIT RÄUCHERLACHS

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Spaghetti
• 200 g Räucherlachs
• 1 Lauchzwiebel
• Rapsöl
• 150 ml Weißwein
• 400 ml Sauerrahm
• Salz
• Pfeffer

• geriebener Parmesan

Zubereitung:



Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen, danach abseihen und mit etwas Rapsöl vermischen.

Enden und unschöne Stellen der Lauchzwiebel abschneiden und in Ringe schneiden. Räucherlachs in kleine Stücke schneiden.

Lauchzwiebelringe in etwas Rapsöl glasig rösten, mit Weißwein ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen, Sauerrahm unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Räucherlachsstücke untermischen, alles nochmal erwärmen. Spaghetti und Räucherlachscreme vermengen und mit geriebenem Parmesan bestreut servieren.


Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu