SCHWEINEFILET IN BIERSAUCE

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 700g Schweinefilet
• Salz
• Pfeffer
• 1/2 Fl. dunkles Bier
• 2 TL Mehl
• Schnittlauch
• etwas Olivenöl zum Braten

Zubereitung:



Schweinefilet zuputzen, in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schweinemedaillons darin auf beiden Seiten goldbraun braten (2-3 Minuten pro Seite, je nach Dicke der Medaillons). Aus der Pfanne nehmen und warmhalten. Den Bratrückstand mit Mehl stauben und mit Bier aufgießen. Die Bratensauce bei schwacher Hitze zu cremiger Konsistenz einkochen lassen. Schnittlauch waschen und fein schneiden. Schweinemedaillons mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp: Als Beilage passen Spätzle und Brokkoli.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu