SCHWEINEFILET IN MOZZARELLA-BASILIKUM-SAUCE

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 600g Schweinefilet

• 5 Tomaten
• 2 Knoblauchzehen
• 3 Kugeln Mozzarella
• 1 Hand voll Basilikum, gehackt
• 1 TL Zucker
• 1 EL Ketchup
• Salz
• Pfeffer
Olivenöl

• frisches Baguette

Zubereitung:



Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Schweinefilet zuputzen, in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Filetscheiben darin rasch goldbraun braten, herausnehmen und warm stellen. Im Bratrückstand Tomatenwürfel und Knoblauch 5 Minuten köcheln lassen. Zucker und Ketchup einrühren, Basilikum, Mozzarella und Filetstücke in die Sauce geben. Sobald der Mozzarella weich geworden ist, Schweinefilet und Sauce auf Tellern anrichten und mit frischem Baguette servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu