ÜBERBACKENE SCHINKENFLECKERL

Bookmark and Share
Die DeLuxe-Version der klassischen Schinkenfleckerl.

Ein Kochrezept von:
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: 60 Minuten

Aufwand:

‹berbackene Schinkenfleckerl

Zutaten für 4 Portionen:


300 g Fleckerln
300 g Schinken oder essfertiges
    (gekochtes) Geselchtes

1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
etwas Pflanzenöl
etwas Butter

Guss:
1/4 l Sauerrahm
3 Eier
• Salz
• Pfeffer
geriebener Käse

als Beilage:
• grüner Salat

Zubereitung:



Ofen auf 180° vorheizen.

Wasser für die Fleckerln aufstellen. Schinken in kleine Würfel schneiden oder mit der Küchenmaschine klein hacken. Zwiebel schälen, klein schneiden und in etwas heißem Öl anrösten, Schinkenwürfel dazugeben und kurz mitrösten. Fleckerln ins kochende Salzwasser geben, bissfest kochen, abseihen und in zerlassener Butter schwenken. Fleckerln zur Zwiebel-Schinkenmischung geben, gut durchmischen und in eine feuerfeste, mit Butter ausgestrichene Form geben. Sauerrahm und Eier gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Fleckerln geben. Geriebenen Käse darüberstreuen und im Ofen ca. 45 Minuten überbacken.

Die Schinkenfleckerln werden mit grünem Salat serviert.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu