SALBEI-KOTELETT

Bookmark and Share

Würzige Koteletts mit Salbeibutter und gebratenen Apfelscheiben.

Ein Kochrezept von:
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: 20 Minuten

Aufwand: Salbei-Kotelett

Salbeikotelett

Zutaten für 2 Portionen:

2 Schweinskoteletts mit Knochen
6 große Salbeiblätter
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
1 Apfel
• Salz
• Pfeffer

Zubereitung:



Salbeiblätter waschen und trocken tupfen. Die Fettränder der Koteletts einschneiden damit sich das Fleisch beim Braten nicht wölbt, mit Salz und Pfeffer würzen. Apfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Olivenöl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Koteletts einlegen und auf jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten, danach Hitze reduzieren, Salbeiblätter und Apfelscheiben zugeben und weitere 5 Minuten braten. Während dieser Zeit alles einmal wenden.

Koteletts mit Salbeibutter und gebratenen Apfelscheiben servieren.

Dazu passt:

Potato Wedges

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu