ROASTBEEF-WRAPS

Bookmark and Share
Roastbeef und Cheddar in flaumigen Softwraps - ideal fürs Picknick oder zum Mitnehmen ins Büro.

Ein Kochrezept von:
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: 10 Minuten

Aufwand:

Roastbeef-Wraps

Zutaten für 4 Portionen:

4 Wraps
150 g Kräuterfrischkäse
4 große Salatblätter z.B. Kopfsalat
150 g Roastbeef, dünn geschnitten
100 g Cheddar, dünn geschnitten
• Pfeffer

optional:
1 TL Dijonsenf

Zubereitung:


Wraps mit Kräuterfrischkäse bestreichen und mit Pfeffer würzen.

Salatblätter waschen, gut abtrocknen und darauflegen. Danach mit Roastbeefscheiben und Cheddarscheiben belegen, eng aufrollen und mit einem scharfen Messer halbieren. Zum Mitnehmen Wrapshälften mit Servietten oder Jausenpapier umwickeln.

Nach Belieben kann der Kräuterfrischkäse vorher mit etwas Dijonsenf verrührt werden. Nicht zuviel Senf verwenden da sonst der Eigengeschmack von Cheddar und Roastbeef übertönt wird.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu