RINDERGESCHNETZELTES MIT GRÜNEN BOHNEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Rindsschnitzel
• 500 g TK Fisolen / Grüne Bohnen
• 2 Zwiebeln
• 6 Tomaten
• 2 grüne Paprika
• 2 Knoblauchzehen
• 1 EL Tomatenmark
• 3 TL Paprikapulver
Majoran
• Salz
• Pfeffer
• Gemüsebrühe
• etwas Mehl
• etwas Rapsöl

Zubereitung:



Rindsschnitzeln in feine Streifen schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Tomaten und Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Rapsöl in einem Druckkochtopf erhitzen, Zwiebel darin glasig rösten, Fleisch dazugeben und zu schöner Farbe braten. Tomatenmark zum Fleisch geben, mit etwas Mehl stauben, gut verrühren und mit soviel Gemüsebrühe aufgießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist. Mit Knoblauch, Majoran, Salz und Pfeffer würzen, den Topf verschließen und ca. 20 Minuten garen. Danach Druckkochtopf abdampfen und öffnen. Paprikapulver und Fisolen zum Fleisch geben (falls nötig noch etwas Gemüsebrühe zugeben) und bei geöffnetem Deckel ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen bis die Fisolen bissfest sind.

Rindergeschnetzeltes mit Nudeln servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu