RINDERGESCHNETZELTES MIT CHAMPIGNONS

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Rindsschnitzel
• 2 Zwiebeln
• 100 g Bauchspeck
• 100 g frische Cranberries
• 150 ml Rotwein (Burgunder)
Rindsuppe, instant
Thymian
Petersilie
• Salz
• Pfeffer
• 250 g Champignons
• 2 TL Butter
• 2 EL Sauerrahm
• 1 TL Mehl
• etwas Rapsöl

Dekoration:
Schnittlauch

Zubereitung:



Rindsschnitzeln in sehr feine Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und fein hacken, Champignons waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Speck in kleine Würfel schneiden. Cranberries waschen.

Etwas Rapsöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig rösten, Fleisch dazugeben und rundum gut anbraten. Speck zum Fleisch geben, mit Rotwein aufgießen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis der Rotwein nahezu verkocht ist. Danach mit soviel Rindsuppe aufgießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist, mit Thymian, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt garen. Ab und zu umrühren und falls notwendig etwas Rindsuppe nachgießen.

In der Zwischenzeit Champignons in etwas heißer Butter von allen Seiten scharf anbraten. 10 Minuten vor Ende der Garzeit des Geschnetzelten Champignons zugeben und mitdünsten. Cranberries 2-3 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Abschließend den Sauerrahm mit 2 TL Mehl glattrühren und die Sauce damit verfeinern.

Rindergeschnetzeltes auf Tellern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und mit Nudeln servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu