CARPACCIO VOM RIND

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 400 g Rinderfilet
• 50 g Rucola
• 12 Cocktailtomaten
Parmesan
Olivenöl
Zitronensaft
• Salz
• Pfeffer


Zubereitung:



Rinderfilet in hauchdünne Scheiben schneiden. Dazu friert man das Filetstück 2-3 Stunden ein und schneidet es in halbgefrorenem Zustand mit dem Allesschneider. Tomaten und Rucola> waschen, Parmesan hobeln. Das Rindercarpaccio auf Tellern anrichten, Rucola, Cocktailtomaten und Parmesan darauf geben. Mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern..

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu