RACLETTE HUHN-SCHAFSKÄSE

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


Hühnerbrustfilets
Paprika, rot
Zwiebel, rot
Schafskäse
• Salz
• Pfeffer
Schnittlauch

Zubereitung:



Vorbereitung: Hühnerbrustfilets je nach Größe der Raclettepfännchen in Stücke schneiden, vorsichtig dünn klopfen und auf Tellern anrichten. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Gouda in dünne Scheiben schneiden. Schafskäse in Scheiben schneiden. Paprikastreifen, Zwiebelringe und Käsescheiben auf Tellern anrichten.

Zum Essen wird ein Fleischstück auf dem Raclettegrill beidseitig gebraten, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer gewürzt und in das Raclettepfännchen gelegt. Auf dem Fleischstück verteilt man Paprikastreifen und Zwiebelringe und bröselt Schafskäse darüber. Das so vorbereitete Hühnerfilet im vorgeheizten Raclette-Grill überbacken bis der Käse etwas Farbe genommen hat. Vor dem Essen mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu