PORREE-KARTOFFEL-KÄSESUPPE

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Kartoffeln
• 1 Stange Porree
• 500 ml Gemüsebouillon, instant
• 3 Eckerln Schmelzkäse (75g)
• etwas Rapsöl
Majoran
Kümmel
• Salz
• Pfeffer

Zubereitung:



Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in kochendem Wasser garen. Die Hälfte der gegarten Kartoffelwürfel durch die Kartoffelpresse drücken. Porree waschen, Wurzelansätze und unschöne Blattstellen entfernen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Porree darin anrösten, (einige geröstete Porreeringe für die Garnitur aus der Pfanne holen und beiseite stellen) mit Gemüsebouillon aufgießen, die gepressten Kartoffeln unterrühren und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Abschließend die restlichen Kartoffelwürfel zufügen, Käseecken in die Suppe geben, unter Rühren weiterköcheln lassen bis der Käse zergangen ist. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel abschmecken, in Suppenschüsseln anrichten, mit gerösteten Porreeringen garniert servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu