POMMES FRITES

Bookmark and Share
Selbstgemachte Pommes schmecken doch am besten - ein Rezept für die Fritteuse.

Ein Kochrezept von:
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: ca. 35 Minuten

Aufwand:

Pommes Frites

Zutaten für 4 Portionen:


500 g speckige Erdäpfel
Salz

Zubereitung:


Kartoffeln schälen, in ca. 1cm dicke Stäbchen schneiden, waschen (Kartoffelstärke abwaschen) und mit einem Tuch sehr gut abtrocknen. In der Fritteuse bei 130° einige Minuten hellgelb vorbacken. Danach aus dem Öl nehmen abtropfen und abkühlen lassen. Öl in der Fritteuse auf 170° erhitzen, Pommes nochmal einlegen und knusprig goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und vor dem Servieren mit Salz bestreuen.

Passt gut zu:

Berner Würstel
Hawaiischnitzel
Kräuter-Parmesan-Schnitzel
Surschnitzel
Wiener Schnitzel

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu