PETERSILKARTOFFELN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g Kartoffeln
• 1 Bund Petersilie
• Salz
• etwas Butter

Zubereitung:



Die ungeschälten Kartoffeln in kochendem Wasser garen, danach schälen, große Stücke halbieren bzw. vierteln, salzen und in zerlassener Butter schwenken. Kleingehackte Petersilie über die Kartoffeln streuen und gut durchmischen.

Passt gut zu:

Buntbarschfilet im Käsemantel
Faschierter Braten mit Spinat
Forellenfilet in Weißweinsauce
Forelle mit Mandeln
Forelle Müllerin
Gefüllter Hokkaido
Krautrouladen
Putenröllchencordonbleu
Schinken im Brotteig mit Eierkren
Schnitzel Schweizer Art
Serbischer Karpfen
Speckscholle mit Gurken-Tomatensalat

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu