MANDELBÄLLCHEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 500 g mehlige Kartoffeln
• 1 Ei
• 2 EL glattes Mehl
• Salz
• geriebene Muskatnuss
Mandelblättchen
• etwas Öl zum Ausbacken

Zubereitung:



Kartoffeln kochen, schälen und noch warm durch die Kartoffelpresse drücken. Den Kartoffelbrei mit Salz, Muskatnuss, Ei und Mehl vermengen. Kleine Bällchen formen, in Mandelblättchen wälzen und in heißem Öl auf allen Seiten goldbraun backen (Fritteuse bei 170° 4 Minuten).

Passt gut zu:

Hirschrollbraten mit Sauerkirschen
Entenbrust in Orangensauce
Filetsteaks mit Birne und Camembert
Gänsebrust in Cranberrysauce
Glasiertes Schweinefilet

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu