MAJORANFLEISCH

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 850 g Rindsschnitzeln
• 300 g Zwiebeln
• 1 gehäufter EL Tomatenmark
• 125 ml trockener Rotwein
• 2 geh. TL Majoran
• Salz
• Pfeffer
Kümmel
Rindsuppe, intant
• etwas Mehl
• 1 geh. EL Sauerrahm
• Öl

Zubereitung:



Rindsschnitzeln in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und klein schneiden.

Rindfleisch in heißem Öl portionsweise von allen Seiten rasch anbraten, herausnehmen, Zwiebeln im Bratenrückstand glasig rösten, Tomatenmark unterrühren, mit Rotwein aufgießen, Fleisch wieder in den Topf zurückgeben, kurz köcheln lassen bis der Rotwein nahezu verkocht ist. Danach mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran würzen und soviel Rindsuppe aufgießen dass das Fleisch gerade bedeckt ist.


Bei schwacher Hitze dünsten bis das Fleisch weich ist (mit der Gabel reinstechen und probieren), ab und zu umrühren und falls notwendig etwas Rindsuppe nachgießen. Abschließend den Sauerrahm mit 1-2 TL Mehl glattrühren und die Sauce damit binden.

Mit Spätzle , Nockerln oder Nudeln servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu