LAUCH-SCHINKEN-PALATSCHINKEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:

• 8 Palatschinken nach dem
Grundrezept
Fülle:
• 150 g Schinken
• 70 g Lauch (2-3 Stangen)
• 120 g Camembert
• 250 ml Sauerrahm
• 1 EL gehackte Petersilie
• Salz
• Pfeffer

• 100 g geriebener Emmentaler
• Öl
• gehackte Petersilie

Zubereitung:



Schinken in kleine Streifen oder Würfel schneiden, Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Camembert in kleine Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Lauchzwiebel und Schinken darin anrösten, gehackte Petersilie, Camembert und Sauerrahm zugeben, bei schwacher Hitze köcheln lassen bis der Käse zergangen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ofen auf Grillstufe vorheizen.

Palatschinken mit Lauch-Schinkensauce füllen, einrollen und in eine mit etwas Öl bepinselte Auflaufform schichten. Geriebenen Emmentaler darüberstreuen und im vorgeheizten Backrohr goldbraun überbacken.

Mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Salat servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu