LAMMKOTELETTS MIT KNOBLAUCH

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:

• 2 Lammrücken mit Rippenknochen
• Thymian
• 4 Knoblauchzehen
Olivenöl

• 400 g Fisolen / Grüne Bohnen
• etwas Butter

• 500 g Kartoffeln
• 12 Cocktailtomaten
• 1 Zweig Rosmarin

• Kräuterbutter
• Salz
• Pfeffer

Zubereitung:



Lammrücken in Stücke mit je 2 Rippen schneiden. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken, mit Salz, Pfeffer und Thymian und 3 EL Olivenöl verrühren. Lammkoteletts mit der Marinade einstreichen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen.

Ofen auf 100° vorheizen.

Fisolen waschen, putzen und in kochendem gesalzenem Wasser bissfest kochen.

Lammkoteletts in heißem Olivenöl bei mittlerer Temperatur zartrosa braten (ca. 10 Minuten - je nach Dicke der Koteletts). Danach im Backrohr bei 100° rasten lassen.

Rosmarinzweig waschen, abrebeln und sehr fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln hineingeben, mit Rosmarin würzen und zu goldbrauner Farbe braten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Cocktailtomaten zufügen und kurz mitbraten lassen.

Butter in einer Pfanne zerlassen und die Fisolen darin schwenken, mit Salz würzen.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu