KRÄUTERSUPPE MIT WILDLACHS

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 1 kleine Zwiebel
• 1 TL Butter
• 1/8 l trockener Weißwein
• 600 ml Rindsuppe, instant
• 200 ml ungeschlagenes Obers
• 3 gehäufte EL gemischte
  Kräuter (Dill, Petersilie,
  Basilikum, Schnittlauch, Kerbel)
• etwas Salz
• etwas Pfeffer
• 1 TL kalte Butter

• 150 g geräucherter Wildlachs
• Blätterteigreste

Zubereitung:



Blätterteig laut Packungsanleitung vorbereiten, längliche Dreiecke abschneiden, mit verquirltem Eigelb bestreichen, danach im vorgeheizten Backrohr bei 200° goldbraun backen.

Zwiebel schälen, fein hacken und in zerlassener Butter glasig anrösten. Mit Weißwein aufgießen, 2 Minuten einkochen lassen, Rindsuppe zugeben, einmal aufkochen lassen, Kräuter in die Suppe einrühren und mit dem Mixstab pürieren. Abschließend Obers beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal aufkochen lassen. Danach vom Herd nehmen und 1 Stück kalte Butter in die Suppe einrühren.

In Tellern anrichten. Wildlachs in mundgerechte Stücke zupfen, in die Suppe einlegen und mit Blätterteigecken garniert servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu