KRÄUTER-KÄSE-SCHNECKEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 1 P. Blätterteig
• 1 Ei
• 150 g Frischkäse
• 50 g Drautaler gerieben
• 2 EL gemischte gehackte Kräuter
• Salz
• Pfeffer
• 1 Eigelb zum Bestreichen

Zubereitung:


Ofen auf 180° vorheizen.

Den Blätterteig nach Packungsanleitung vorbereiten.

Das Ei versprudeln, mit Frischkäse, geriebenem Drautaler, 2 gehäuften EL gehackte Kräuter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Blätterteig ausrollen, mit der Käse-Kräutermasse bestreichen (Ränder dabei freilassen) und wieder einrollen. Die Teigrolle mit einem scharfen Messer in ca. 2cm breite Stücke schneiden(am besten klappt es mit einem Elektromesser da man keinen Druck ausüben muss und die Rollen nicht zerquetscht werden).

Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und im Rohr 20-25 Minuten zu goldbrauner Farbe backen.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu