HEIDELBEER-MUFFINS

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 12 Muffins:


• 40 g weiche Butter
• 180 g Feinkristallzucker
• 1 großes Ei
• 2 TL Honig
• 250 ml Buttermilch
• 200 g glattes Mehl
• 80 g Stärkemehl
• 1 1/2 TL Backpulver
• 1/2 TL Natron
• 1 Prise Salz

• 250 g Heidelbeeren

Zubereitung:


Schritt 1
Backrohr auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Das Ei zugeben und mixen bis der Zucker aufgelöst ist und eine einheitliche Masse entstanden ist.

Schritt 1
Honig und Buttermilch unterrühren.

Schritt 1
Mehl, Stärkemehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel gut miteinander vermengen,

Schritt 1
zum Teig geben und einrühren.

Schritt 1
Heidelbeeren waschen, gut abtropfen lassen, 24 Stück beiseite legen, die restlichen Beeren

Schritt 1
unter den Teig heben.

Schritt 1
Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs setzen und wie im Bild mit Teig befüllen. Mit den zurückbehaltenen Heidelbeeren belegen.

Schritt 1
Muffins im vorgeheizten Rohr ca. 25 Minuten backen, danach aus der Form nehmen,

Schritt 1
abkühlen lassen und servieren.

 

Anzeige

Anzeige
   

   

Die 20 beliebtesten Rezepte:

 

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu