GNOCCHISALAT

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 500 g Gnocchi (aus dem Kühlregal
   oder selbstgemacht)
• 1 Zucchini
• 1 roter Spitzpaprika
• 1 Zwiebel
• 1/2 Pkg gemischte Blattsalate
• 1 handvoll Basilikumblätter
Olivenöl

Tomaten-Dressing:
• 1 Knoblauchzehe
• 2 EL Olivenöl
• 1 EL Balsamico, weiß
• 2 EL Tomatenmark
• Salz
• Pfeffer
• 3 EL Wasser

Zubereitung:



Gnocchi in kochendem Salzwasser lt. Packungsanleitung garen oder nach Grundrezept für Gnocchi zubereiten, danach abseihen und gut abtropfen lassen.

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel, Paprikaringe und Zucchinischeiben darin anbraten.

Für das Dressing Knoblauchzehen schälen. Knoblauch, Balsamico, Olivenöl, Tomatenmark und Wasser im Häcksler der Küchenmaschine fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gnocchi, gebratenes Gemüse und Tomaten-Dressing gut vermischen, mit Blattsalaten auf Tellern anrichten, mit Basilikumblättern bestreuen und lauwarm servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu