GNOCCHI

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:

• 1 kg mehlige Kartoffeln
• 1 TL Salz
• ca. 300g glattes Mehl


Zubereitung:


Schritt 1
Kartoffeln kochen,

Schritt 2
schälen

Schritt 3
und durch die Kartoffelpresse auf bemehlte Arbeitsfläche drücken.

Schritt 4
Salz und Mehl darübergeben (die genaue Mehlmenge hängt vom Mehlgehalt der Kartoffeln ab)

Schritt 5
und zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 6
Zugedeckt 15 Minuten rasten lassen.

Schritt 7
Danach 1-2cm dicke Rollen formen, davon kleine Stücke abschneiden.

Schritt 8
Wer besonders schöne Gnocchi haben möchte rollt die kleinen Stücke noch zu Kugeln (muss aber nicht sein).

Schritt 9
Danach jedes Stück mit Hilfe von zwei Gabeln etwas zusammendrücken um die typische Gnocchiform zu erhalten.

Schritt 10
Gnocchi in siedendes Salzwasser geben, sobald sie an die Oberfläche steigen herausnehmen, abtropfen lassen und in Butter oder Olivenöl schwenken.

Rezepte mit Gnocchi

Gnocchi auf Rucolasahne
Gnocchi in Gorgonzolasauce
Gnocchisalat
Putenbraten mit Parmesankruste

 

Anzeige

Anzeige
   

   

Die 20 beliebtesten Rezepte:

 

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu