HÜHNERSALAT MIT ÄPFELN UND WALNÜSSEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:

• 4 Hühnerschnitzel
• Öl
• 2 Äpfel
• 4 Stangen Staudensellerie
• 2 kleine Zwiebeln
• 2-3 EL Walnüsse

Dressing:
• 2 EL Remoulade
• 2 EL Creme Fraîche
• 2 TL Dijonsenf
• Balsamicoessig weiß
• Salz
• Pfeffer
Schnittlauch

Zubereitung:



Hühnerschnitzel in etwas Öl auf beiden Seiten langsam gar braten, danach auskühlen lassen und klein schneiden.

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Staudensellerie waschen, unschöne Enden entfernen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Walnüsse in grobe Stücke hacken.

Für das Dressing Remoulade mit Creme Fraîche und Dijonsenf glattrühren, mit Salz, Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken (falls das Dressing - abhängig von der Konsistenz der Creme Fraîche - zu dickflüssig ist, mit einigen Tropfen Wasser verdünnen).

Gebratenes Hühnerfleisch, Apfelstücke, Zwiebelringe und Sellerie miteinander vermengen, Dressing darübergießen und gut durchmischen. Mit Walnüssen bestreuen und mit kleingeschnittenem Schnittlauch garniert servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu