GEBACKENER CAMEMBERT

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 6 P. Camembert à 100g
Mehl
• 2-3 Eier
• Salz
Semmelbrösel
• 1 gr. Dose Birnen
Wild-Preiselbeerkonfitüre

Dekoration:
• Rucola

Zubereitung:



Fritteuse auf 170° vorheizen.

Camembert aus der Verpackung nehmen und halbieren. 3 Schüsseln oder Suppenteller vorbereiten - eine mit Mehl, eine mit verquirltem, mit Salz gewürztem Ei und eine mit Semmelbröseln. Camembert in Mehl wenden, durch die gesalzenen Eier ziehen, mit Bröseln gut bedecken und diese festdrücken. Die Schnittstelle nochmals durchs Ei ziehen und mit Bröseln bedecken damit sie nicht so leicht auslaufen.

Den panierten Käse in der Fritteuse ca. 3 Minuten backen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Gebackenen Camembert auf Rucola anrichten, mit Birnenhälften und Preiselbeeren servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu