FEIGENMAKRONEN

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten für ca. 70 Stück:


• 120 g getrocknete Feigen
• 200 g geriebene Mandeln
• 30 g Rosinen
• 3 Eiweiß
• 250 g Zucker
• 1 P. Vanillezucker
• 1 Msp. Zimt
• 2 Tropfen Bittermandelöl

Zubereitung:



Ofen auf 150° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Feigen in sehr kleine Stücke schneiden. Eiweiß steif schlagen, Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen, Zimt und Bittermandelöl unterrühren. Geriebene Mandeln, kleingeschnittene Feigen und Rosinen vorsichtig unter den Eischnee heben. Mit zwei Kaffeelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu