ERDBEERTIRAMISU

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 750 g Erdbeeren
• 1 Stamperl Cointreau
• Saft v. 1 Orange

• 250 g Mascarpone
• 250 g Topfen
• 1 EL Honig
• 3-4 EL Staubzucker
• 1 P Vanillezucker
• 200 ml Schlagobers

• 20 Stk. Vollkornbiskotten *
• 1 EL Mandelblättchen


Zubereitung:



Mascarpone, Topfen, Honig, Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine zu einer glatten Creme verrühren. Schlagobers steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.

300 g Erdbeeren zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren, waschen, putzen und gemeinsam mit Orangensaft und Cointreau pürieren.

Den Boden einer Auflaufform mit Biskotten auslegen, mit Erdbeerpüree bedecken, darauf eine Schicht Mascarponecreme geben. Danach wieder Biskotten, Erdbeerpüree usw. - so fortfahren bis alles aufgebraucht ist, mit Mascarponecreme abschließen und mindestens 4 Stunden kaltstellen.

Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne trocken anrösten. Die zurückbehaltenen Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Das gut gekühlte Erdbeer-Tiramisu mit Erdbeerscheiben und Mandelblättchen garnieren.

* Bei normalen Biskotten etwas weniger Zucker nehmen da sie süßer sind.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu