ERBSENCREMESUPPE

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


• 250 g TK Erbsen
• 1/2 l Gemüsebouillon, instant
• 1 geh. EL Creme Fraîche
• 20 g weiche Butter
• 2 TL griffiges Mehl
• Salz
• Pfeffer

• 1 EL Rapsöl
• 120 g TK Eierschwammerln
• ungeschlagenes Schlagobers

Zubereitung:



Gemüsebouillon aufkochen lassen, Erbsen zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Pro Person je 1 EL Erbsen für die Garnitur herausfischen und beiseite legen. Restliche Erbsen und Gemüsebouillon im Mixer fein pürieren, wieder in den Topf geben, Creme Fraîche einrühren, nochmals vorsichtig erwärmen (nicht zu stark kochen lassen sonst gerinnt die Creme Fraîche). Butter und Mehl mit der Gabel glattrühren, die Suppe damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Einlage etwas Rapsöl erhitzen, die aufgetauten Eierschwammerl darin anrösten.

Erbsensuppe anrichten, mit Schlagobers, gerösteten Eierschwammerln und Erbsen garniert servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu