EIERNOCKERL

Bookmark and Share
Eiernockerl mit grünem Salat serviert - einfach und blitzschnell zubereitet und dennoch köstlich.

Ein Kochrezept von:
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: ca. 25 Minuten

Aufwand:

Eiernockerl

Zutaten für 4 Portionen:

150 ml Milch
3 Eier
ca. 300 g glattes Mehl
1 EL Pflanzenöl

2 EL Butter
5 Eier
Schnittlauch

Salz

Zubereitung:


Schritt 1
Milch mit 3 Eiern und einer Prise Salz verquirlen,

Schritt 2
Mehl zugeben (je nach Größe der Eier kann die Mehlmenge etwas variieren)

Schritt 3
und mit 1 EL Pflanzenöl zu einem zäh-festen Teig verrühren.

Schritt 4
Gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Eier verquirlen,

Schritt 5
Schnittlauch waschen und fein schneiden.

Schritt 6
Wenn das Wasser kocht mit einem kleinen Löffel Nockerl ausstechen

Schritt 7
und ins Wasser geben.

Schritt 8
Sobald die Nockerl zu steigen beginnen vom Herd nehmen, abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

Schritt 9
Butter in einer Pfanne zergehen lassen, Nockerl darin schwenken, mit verquirlten Eiern übergießen, verrühren bis die Eier etwas fest geworden sind, mit Salz und Pfeffer würzen,

Schritt 9
mit Schnittlauch bestreuen und mit grünem Salat servieren.

Anzeige

 

Anzeige
   

   

Die 20 beliebtesten Rezepte:

 

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu