CURRYREIS

Bookmark and Share

Aufwand:

Zutaten:


Olivenöl
• 1 Zwiebel
• 2 TL Curry
• 2 Tassen Reis
• 4 Tassen Wasser
• Salz

Zubereitung:



Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in Olivenöl glasig rösten, nicht braun werden lassen. Den Reis dazugeben und ebenfalls solange mitdünsten bis er glasig ist. Currypulver zufügen und gut verrühren. Anschließend mit Wasser aufgießen und mit Salz würzen. Einmal kurz aufkochen lassen, bei geringer Temperatur zugedeckt garen.

Passt gut zu:

Aprikosen-Huhn

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu