CRISPY CHICKEN NUGGETS

Bookmark and Share

mit Potato Wedges, Sour Cream Dip und Salsa Sauce

Aufwand:

Zutaten für 4 Portionen:


• 6 Hühnerbrustfilets
• 2 Eier
• 1 Tasse Mehl
• 150g Cornflakes

Potato Wedges:
• 500 g Kartoffeln festkochend
• 50 ml Olivenöl
• Thymian getrocknet
• Rosmarinpulver

Paprikapulver, edelsüß
• Salz
• Pfeffer

Zubereitung:



Hühnerbrustfilets in schmale Streifen schneiden. 3 Schüsseln vorbereiten - Mehl in eine der Schüsseln geben, kräftig salzen, pfeffern und mit Paprikapulver vermischen. Eier in die 2. Schüssel schlagen und verquirlen. Cornflakes in einen Gefrierbeutel füllen und etwas zerkleinern, danach in die dritte Schüssel geben. Hühnerstreifen zuerst im gewürzten Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und abschließend in den zerkrümelten Cornflakes wälzen, diese dabei gut andrücken.

Für die Potato Wedges, Kartoffeln waschen, sechsteln oder achteln (je nach Größe der Kartoffeln) und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Olivenöl mit Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und gut verrühren. Kartoffeln mit der Marinade bestreichen und im Backrohr bei 200° Heißluft ca. 30 Minuten braten.

Chicken Nuggets in heißem Öl goldgelb backen (in der Fritteuse bei 150° 4 Minuten).

Potatoe Wedges und Chicken Nuggets nach dem Backen bzw. Frittieren auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salat, Salsa Sauce und Sour Cream Dip servieren.

Dazu passt:

Salsa Sauce Sour Cream Dip

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu