AMEISENKUCHEN

Bookmark and Share

Schokostreuselkuchen

Aufwand:

Zutaten:


• 250 g weiche Butter
• 200 g Staubzucker
• 1 P Vanillezucker
• 5 Eier
• 1/2 Fläschchen
   Butter-Vanille Aroma
• 150 g Schokostreusel
• 250 g glattes Mehl
• 2 TL Backpulver
• Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:



Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer sehr cremig schlagen. Die Eier nach und nach untermixen, Butter-Vanille Aroma und Schokostreusel einrühren, Mehl mit Backpulver versieben und unterheben. Teig in eine gefettete und bemehlte Königskuchenform füllen und im vorgeheizten Rohr ca. 60 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen.

Kuchen etwas abkühlen lassen, aus der Form stürzen und mit Staubzucker bestreuen.

Anzeige

 

Anzeige
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu