Blaetterteig

Verwendung

Blätterteig aus dem Kühlregal ist in der Regel in Backpapier eingerollt und backfertig. Am besten 10 Minuten vor dem Ausrollen aus dem Kühlschrank nehmen, damit er sich leichter ausrollen lässt und nicht bricht. Blätterteiggebäck bekommt eine schöne goldbraune Farbe, wenn man die Oberseiten der Teigstücke vor dem Backen mit verquirltem Ei oder mit Eidotter das mit 1 TL Wasser versprudelt wurde bestreicht.

Backfertiger Blätterteig kann für süße aber auch für pikante Speisen verwendet werden.

Lagerung

Im Kühlschrank lagern, die Haltbarkeit ist auf den Verpackungen angegeben.

   

Rezepte mit Blaetterteig

Apfelnester
Apfeltaschen
Baklava
Blätterteigtaschen griechisch
Blunzenstrudel
Bunter Hackbraten
Cremeschnitten
Erdbeer-Pudding-Torte
Fleischstrudel
Galaktoboureko
Hühnerbrust im Blätterteig
Kräuter-Käse-Schnecken
Kräutersuppe mit Wildlachs
Lachsfilet in Blätterteig
Pangasius im Blätterteigmantel
Pikante Blätterteigstangen
Räucherlachs-Tascherln
Schinken-Käse-Strudel
Schweinsfilet in Blätterteig
Speckecken
Tarte provençal
Thunfisch-Blätterteig-Pizzaschnitte
Törtchen mit Geflügel-Garnelencocktail
Wiener Polsterzipf
Würstel im Schlafrock

Service
   

Copyright © Fotos und Text www.daskochbuch.eu